Globalisierung bedeutet auch, dass der US amerikanische Wahlkampf seine Ausprägung ebenfalls in Köln erfahren wird.

Angeblich soll am kommenden Sonntag eine pro Trump Veranstaltung auf der Domplatte stattfinden. Ich hoffe, es handelt sich um #fakenews.

Zum einen verdient dieser Präsident keine Untestützung!

Zum anderen befürchte ich auch, dass es zu unschönen Szenen zwischen Unterstützerinnen und GegnerInnen kommen könnte.

Uncategorized

Fake News

Bild
Uncategorized

Traurig, wie die Politik uns alleine lässt

Es ist schon bemerkenswert, mit welcher Chuzpe die Bildungspolitiker die Schulen regelmäßig bis zum letzten Moment uninformiert lassen, wie es nach der letzten Frist weitergeht. Und Regelungen im Urheberrecht, die den Zugang zu Informationen erleichtern könnten (Einführung einer Bagatellklausel; Abschaffung der Bereichsausnahmen, etc.) sind kurzfristig nicht zu erwarten. Wie kann und soll es also in den Schulen ab dem 11.02. weitergehen?

Standard
Uncategorized

Workshop zum RefE zur DSM-RL

Das Aktionsbündnis Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft hat passend zur heutigen (06. November 2020) Veranstaltung seine Stellugnahme zum Referentenentwurf veröffentlicht. Mehr Informationen finden Sie unter https://twitter.com/UBiWi/status/1324607580224823297

Der Workshop war ein großer Erfolg! Insgesamt mehr als 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich online beteiligt. Neue Information stehen auf der Website des Aktionsbündnis zur Verfügung!

Standard
Uncategorized

Was wird aus der DSM Richtlinie?

Diese Woche wurde der Referentenentwurf zur Umsetzung der DSM-RL geleakt. 155 Seiten ist er stark. Als zentrale Aussage für Bibliotheken und Bildungseinrichtungen sollen die §§–60a-60h UrhG entfristet werden.

Wer mehr zum Thema erfahren möchte, sollte am 6.11.2020 zwischen 11.00-14.00 Uhr an der virtuellen Jahrestagung des Aktionsbündnis Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft teilnehmen +

Weitere Informationen folgen demnächst auch hier.

Standard